tohuwabohu
  Startseite
    erlebt...
    gehört...
    gelinkt...
    gelesen...
    gemerkt...
    genossen...
    gesehen...
    gesund...
    Amselkinder
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt



http://myblog.de/tohuwabohu

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Strohwitwe sein:
Keine herumliegenden Kleidungsstücke, nichts kochen brauchen, abends im Bett bei Licht lesen können...
...aber keinen zum Reden haben, keinen zum Kuscheln, keiner da, der abends mit dem Hund geht, mich verwöhnt, den ich bekochen kann...
Zum Glück sind die Kinder (2+1) da und natürlich der Hund, den merkt man ganz deutlich, am Geruch, er hat schon wieder Blähungen!
Kapitän Hook hat gerade angerufen, sie sind auf der nächsten Station der Radltour angekommen, total durchnässt und der Popo brennt auch schon...aber er mag es ja so!!!
Während er weg ist habe ich schon unsere Eßecke verkauft und neue Gartenmöbel ersteigert, hoffentlich trifft ihn nicht der Schlag, wenn er wieder heimkommt - hihi.
Ach ja und beim Kölle waren wir heute. Viele, nein sehr viele Blumen gekauft, der Garten blüht, jetzt fehlt nur noch die Sonne - und die neuen Gartenmöbel!

Ich laufe seit Sonntag alleine mit dem Hund. L. hat sich am Samstagmorgen so blöd benommen. Er ist die ganze Zeit entweder 50 Meter vor oder 5 Meter hinter mir gelaufen. Wir habenfast kein Wort miteinander gesprochen. Das brauche ich nicht noch einmal. Er will meine Zurückhaltung nicht verstehen...
Morgen muss ich schon um 7.00 Uhr laufen, ich bekomme einen Frühstücksgast. Eine liebe Bekannte die ich nur selten sehe - ich freue mich schon!

Der Kleine müffelt immer noch :-(
22.8.06 19:29
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung